Skip to content
Magma-Museum

Die Colline Metallifere: 4 unvergessliche Museen

Eine Reise in die nördliche Maremma, zwischen Geschichte und Gegenwart

Maremma Nord
von  Maremma Nord

Die Colline Metallifere sind seit jeher eine überaus wichtige Ressource der Maremma, da es hier bedeutende Mineralienvorkommen gibt, die seit der etruskischen und römischen Zeit abgebaut werden. Kupfer-, Eisen- und Zinkminen sowie Soffioni sorgten dafür, dass das Gebiet in den letzten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts und zu Beginn der 2000er Jahre ein wichtiges Arbeits- und Handelszentrum sowie ein beliebtes Touristenziel blieb. Von der Bedeutung dieser Vorkommen zeugen zahlreiche Museen, die die Geschichte des Gebietes anhand einer der Aktivitäten, die es seit jeher auszeichnet, erzählen wollen.

Inhalt
  • 1.
    Das Magma in Follonica
  • 2.
    Museum für Kunst und Geschichte der Minen von Massa Marittima
  • 3.
    Bergbaumuseum Massa Marittima
  • 4.
    MUBIA in Monterotondo Marittimo
1.

Das Magma in Follonica

Das MAGMA - Museo delle Arti in Ghisa nella Maremma (Museum für Gusseisenkunst in der Maremma) im Herzen von Follonica ist eines der wichtigsten Museen der toskanischen Maremma und ermöglicht dem Besucher eine virtuelle Reise durch Zeit und Raum, um den Prozess der Gusseisenherstellung nachzuvollziehen. Es gilt als Tor zum Parco Tecnologico e Archeologico delle Colline Metallifere Grossetane (Technologie- und Archäologiepark Grosseto) und erzählt in seinem Inneren die Geschichte der italienischen Eisen- und Stahlindustrie, auch dank einer ansprechenden Multimedia-Ausstellung. Darüber hinaus bietet das Museum zahlreiche Veranstaltungen und praktische Workshops für die ganze Familie an.

1.

Museum für Kunst und Geschichte der Minen von Massa Marittima

Das Museum für Kunst und Geschichte der Minen in Massa Marittima ist ein wichtiger Ort, um die Geschichte der Colline Metallifere kennen zu lernen. Die Tour umfasst vier Säle mit didaktischen Schautafeln und Ausstellungen von Gegenständen und Werkzeugen, die von den Bergleuten im Gebiet benutzt wurden. Zu den zahlreichen charakteristischen Objekten gehören Karbidlampen, Messgeräte für die Vermessung von Stollen, eine umfassende Sammlung lokaler Mineralien, Spezialwerkzeuge und eine hölzerne Rekonstruktion eines Bergwerksschachts.

1.

Bergbaumuseum Massa Marittima

Bergbaumuseum Massa Marittima
Bergbaumuseum Massa Marittima - Credit: Musei di Maremma

Das Bergwerksmuseum von Massa Marittima ist ein eindrucksvoller Museumsraum, der aus einem alten Steinbruch entstand, der während des Zweiten Weltkriegs zunächst als Schutzraum und dann als Ausstellungsraum diente. Der Museumsrundgang ist etwa 700 Meter lang und besteht aus Haupt- und Nebenstollen, in denen Sie die verschiedenen Abbautechniken der Materialien kennen lernen können. Zu den Exponaten gehören Arbeitsgeräte, Maschinen und mehrere Waggons. Im Museum können auch Exkursionen und Führungen zu in Hinblick auf Geologie und Bergbau interessanten Orten gebucht werden.

1.

MUBIA in Monterotondo Marittimo

MUBIA - Geomuseum der Biancane
MUBIA - Geomuseum der Biancane - Credit: MUBIA

Das MUBIA ist ein Geomuseum im Park der Biancane von Monterotondo Marittimo, das den Besuchern die unterirdischen Ursachen für die Geodiversität des Parks näher bringen soll. Das MUBIA ist die Begegnung von Kultur und Wissenschaft, die das Wissen über geothermische Phänomene mit der Beschreibung und Entstehung von Mineralien und Gesteinen verbindet. Der innovativste Aspekt des MUBIA ist das „Geo-Schiff“: eine riesige schwarze Kugel mit einem Durchmesser von über 10 Metern, die in Gruppen besucht werden kann. Das Geo-Schiff hat die Aufgabe, die Besucher auf eine multimediale Reise mitzunehmen, die ihnen die Besonderheiten des in seiner Art einzigartigen Parks der Biancane näher bringt.

Öffnungszeiten des MUBIA: Dienstag bis Sonntag von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr. Es ist auch möglich, an Führungen teilzunehmen und einen Audioguide und einen 3D-Sichtgerät auszuleihen, um alle Attraktionen des Museums auszuschöpfen.

Mit der Entdeckung beginnen

Orte, die man nicht verpassen sollte, Strecken nach Etappen, Veranstaltungen und Tipps für Ihre Reise
Veranstaltungen • 49 gefunden
Ideen • 223 gefunden
Routen • 109 gefunden
Reiseberichte • 1 gefunden