fb track
Der Herbst

Der Herbst

Die Saison der bunten Laubbäume, der Kastanien und des Trüffels

Der Herbst in der Toskana ist reich an Naturschauspielen und gastronomischen Veranstaltungen. Von der Magie des Laubwerks in den Wäldern, von den Foreste Casentinese bis zum Monte Amiata, von den zahlreichen Kastanienfesten an der Strada del marrone di Marradi in Mugello bis zu den Kastanienhainen von Monte Amiata.

Für diejenigen, die Natururlaub mögen, empfehlen wir, einige Tage im Chiantigebiet zu verbringen: eine Postkartenlandschaft zwischen sanften Hügeln und Weinbergen, die man mit dem Fahrrad erkunden kann. Entlang der Wege und kleinen Landstraßen gibt es immer etwas zu entdecken: Klöster, Kirchen, Schlösser und Villen wechseln sich mit einer Reihe von märchenhaften Ausblicken ab. Zu den Routen, die wir empfehlen, gehören die Weinstraßen, auf denen Sie alte Traditionen und Aromen der guten toskanischen Küche entdecken können. Eine Reise, auf der Kultur, Gastronomie und Kunst im Mittelpunkt stehen.

Eine faszinierende Landschaft, wo die beeindruckendsten Schönheiten der Toskana oft auf grünen Hügeln zu erblicken sind. Man begibt sich auf eine Reise voller Entdeckung zwischen Kunstrouten und eleganten Villen: Von der mittelalterlichen Festung Anghiari, einem der schönsten Dörfer Italiens, bis zur charmanten Altstadt von San Gimignano mit ihrer unverwechselbaren Silhouette, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Volterra mit ihrer faszinierenden mittelalterlichen Atmosphäre, wo man auch noch Spuren der Etrusker entdecken kann, oder Cortona in der Provinz Arezzo.

Eine Route durch die Schönheiten der Toskana, die aber auch Orte für Wellness nicht außer Acht lässt und uns zu den toskanischen Bädern führ: In einer Mischung aus alten Traditionen und neuen Methoden werden hier elegante Kuranlagen und herrliche Landschaften miteinander kombiniert. Der Erfolg des toskanischen Thermalismus ist vor allem auf die zahlreichen natürlichen Quellen mit wichtigen therapeutischen Eigenschaften zurückzuführen.

Besichtigen Sie auch Montecatini Terme, das ideale Reiseziel für Schriftsteller und Künstler 19. Jahrhunderts, das Sie aufgrund der höher Qualität seiner Thermalbäder, zwischen modernen und traditionellen Methoden, sofort überzeugen wird. Faszinierend auch Chianciano Terme in Provinz von Siena. Ein wahres Paradies der Erholung von höchster Qualität, gepaart mit einer außergewöhnlichen Landschaft. Schließlich möchten wir auf die Bäder von Bagni di Lucca verweisen, nur einen Katzensprung von der Versilia entfernt, wo die „Remise en forme“, Fitness und Rehabilitation, das Stichwort sind. In den unvergleichlich schönen Thermalhöhlen können Sie unvergessliche Momente erleben.

 

Herbst in der Toskana
Heiße Quellen und Erholung, kulinarische Entdeckungen & Weinproben und viel Natur
&
Was unternehmen