nature
Naturattraktionen

Das Naturreservat Valle dell’Inferno e Bandella

ein Reich des Wassers und der bewaldeten Schluchten

Social & Web
Erfahren Sie, was über uns gesagt wird, und beschreiben Sie uns Ihre Toskana!
Folgen Sie uns!
@visittuscany
Sonstige Attraktionen in   Terranuova Bracciolini
Alle anzeigenkeyboard_backspace
Terranuova Bracciolini
Ein Land im Schatten der Balze des Arno-Tals
Terranuova Bracciolini gehörte, wie schon sein Name besagt, zum großen florentiner Projekt der „Terre nuove“, als Florenz im 14. Jahrhundert neue Siedlungen auf dem Land gründete. Man schrieb das Jahr 1337 und die Burg entstand als Castel Santa Maria. Terranuova ist auch die Gegend, wo der Maler Fra' Diamante di Feo um 1430 auf die Welt kam. Er wurde später ein enger Mitarbeiter von Filippo Lippi.
Entdecken Sie mehreast
explore
 Durchsuchen
Entdecken Sie die Angebote und Ereignisse in der Umgebung
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach