fb track
Cinigiano
Photo ©Dimit®i

Cinigiano

EINGEBETTET IN DIE SCHÖNE LANDSCHAFT AN DEN HÄNGEN DES MONTE AMIATA

Lesen Sie die Geschichte von Cinigiano auf logo toscana ovunque bella Cinigiano - Between the mountain and sea: memory, faith and culture Cinigiano Between the mountain and sea: memory, faith and culture Wine, spirituality and agriculture par excellence in unique locationsLesen Sie die Geschichte Englisch

Das Gebiet von Cinigiano erstreckt sich an den Ausläufern des Monte Amiata und empfängt den Besucher mit der schönen Landschaft, die für das Landesinnere der Maremma charakteristisch ist. Einst war es im Besitz der Familie Aldobrandeschi und wurde anschließend von Siena und ab 1381 von den Grafen von Battifolle beherrscht.

Vom ursprünglichen Ort ist nicht viel erhalten geblieben, mit Ausnahme des Uhrenturms, der Mitte des 19. Jahrhunderts restauriert wurde, und der Reste einer mittelalterlichen Festung. Wälder, Weiden und einladende Kastanienhaine, wie der von Monticello, prägen dieses Gebiet und die Wälder, Weinberge, Olivenhaine und Obstbäume, die sich vom Monte Amiata bis zum Flussbett des Ombrone abwechseln, sorgen für Vielfalt.

In der Gegend von Cinigiano befindet sich auch das Naturschutzgebiet Poggio all'Olmo, ein idealer Ort für Wanderfreunde. Ebenfalls sehenswert sind die Ortschaften, wie Porrona mit seiner schönen Burg, der Pfarrkirche und zwei Herrschaftsvillen, Monticello Amiata mit dem Heimatmuseum Casa Museo, das volkstümliche Traditionen der Region dokumentiert, Sasso d'Ombrone, das eigentlich Sasso di Maremma heißt, und Colle Massari, das von architektonischem und landschaftlichem Interesse ist. Die Gegend begeistert Reisende auch mit den Festungen der Aldobrandeschi in Castiglioncello Bandini, Vicarello, Poggio del Sasso und Santa Rita.

&
DIE MEISTGESUCHTEN ATTRAKTIONEN IN  Cinigiano
&
Was unternehmen
people
Stimmen im Netz
&
Das Gebiet
Butteri, Maremma

Südliche Maremma

Kristallklares Meer, unberührte Landschaft, Thermen und der Zauber der Etrusker
Die südliche Maremma ist ein wildes Land, in dem die unberührte Natur uneingeschränkte Herrscherin ist und der Duft der Macchia die Luft erfüllt. ...
Entdecken Sie mehrkeyboard_backspace