Ortsteile, Viertel und Plätze

Das Dorf Bibola

Ein geschichtsträchtiges Dorf, das hoch über dem Magratal thront

Bibola, Burgruine
Bibola, Burgruine - Credit: Davide Papalini
Folgen Sie uns!
@visittuscany
Aulla
EINE LANDZUNGE ZWISCHEN ZWEI FLÜSSEN BILDET DEN KNOTENPUNKT DER VIA FRANCIGENA
Aulla, das sich über eine schmale Landzunge, wo die Flüsse Magra und Aulella zusammenfließen, erstreckt, spielte für das zivile und religiöse Leben der Lunigiano noch vor dem Jahr Tausend eine maßgebliche Rolle. In jenen Jahren war Aulla bereits ein kleiner Ort, wobei seine Bedeutung eng mit seiner Lage verbunden war. ...
Entdecken Sie mehreast
explore
 Durchsuchen
Entdecken Sie die Angebote, Ereignisse und Unterkünfte in der Umgebung
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach